Es wurden 5 Lieder von Barbara Großmann gefunden.

Dass der Tod nicht das Ende sei

1) Der Tod hat viele Gesichter. In vielen Dingen ist er da. In Leid, Gewaltund Unterdrückung. Egal, was kommt und was geschah. Es kämpfen Menschen gegen Menschen und jeder ist für sich allein. Sich für den andern einzusetzen, scheint uns unmöglich schwer zu sein. 2) Der Tod hat viele Gesichter und keins ist bei uns gern gesehn. Er nimmt uns...

Gemeinde sein (Hier versammelt, Herr)

1) Hier versammelt, Herr, in deinem Haus sind wir, lassen alle Last des Alltags vor der Tür. Nun beginnt, was uns verbindet und bewegt, Feier und Gebet, spürn, wie Glaube lebt. Ref.: Füreinander wollen wir Gemeinde sein, miteinander teilen Brot und Wein, zueinander Wege finden und sie gehn. Sei du bei uns, so kann dies geschehn. Voneinander...

Heilig, heilig, heilig ist Gott, heilig ist Gott

Heilig, Heilig, Heilig ist Gott, heilig ist Gott, Hüter aller Kreaturen zwischen Himmel und Erde. Alles, was lebt und was atmet, soll Gottes Namen loben und singen: Heilig, heilig, heilig ist Gott, heilig ist Gott, heilig ist Gott.

Neige dein Ohr uns zu

Neige dein Ohr uns zu höre unsre Bitten, Herr, höre unser Flehen.

Steht auf und jubelt: Halleluja