Es wurden 2 Lieder von Caspar Ulenberg gefunden.

Mein Hirt ist Gott der Herr

1) Mein Hirt ist Gott, der Herr, er will mich immer weiden, darum ich nimmermehr kann Not und Mangel leiden; er wird auf grüner Au, so wie ich ihm vertrau, mir Rast und Nahrung geben und wird mich immerdar an Wassern, still und klar, erfrischen und beleben. 2) Er wird die Seele mein mit seiner Kraft erquicken, wird durch den Namen sein auf rechte...
Text: (1582)
Melodie: (1582), (1948)

Nun lobet Gott im hohen Thron

1) Nun lobet Gott im hohen Thron, ihr Menschen aller Nation; hoch preiset ihn mit Freudenschalle, ihr Völker auf der Erde alle. 2) Denn sein Erbarmen, seine Gnad er über uns gebreitet hat. Es wird die Wahrheit unsres Herren in Ewigkeit ohn Ende währen. 3) Lob sei dem Vater und dem Sohn, dem Heilgen Geist auf gleichem Thron, im Wesen einem...
Text: (1582)
Melodie: (1543), (1603)