Christliche Liederdatenbank  

Allein auf Gottes Wort will ich

Diese Aufnahme wurde uns freundlicherweise von Arnd Pohlmann zur Verfügung gestellt.

1) Allein auf Gottes Wort will ich
mein Grund und Glauben bauen.
Das soll mein Schatz sein ewiglich,
dem ich allein will trau en.
Auch menschlich Weisheit will ich nicht
dem göttlich Wort vergleichen,
was Gottes Wort klar spricht und richt',
dem soll doch alles weichen.

2) Alleine Christus ist mein Trost,
der für mich ist gestorben,
mich durch sein Blut vom Tod erlöst,
die Seligkeit erworben.
Hat meine Sünd getragen gar,
bezahlt an seinem Leibe,
das ist vor Gott gewisslich wahr,
hilf Gott, dass ich's fest glaube.

3) Gott Vater, Sohn und Heilger Geist,
hilf, dass mein Glaub dich preise.
Mein Fleisch dem Geist Gehorsam leist,
des Glaubens Frucht beweise.
Hilf, Herre Christ, aus aller Not,
wenn ich von hinnen scheide,
und führe mich auch aus dem Tod
zur Seligkeit und Freude.

Text: (1566)
Melodie: (1526)

Es wurden MP3-Files (Previews) gefunden:

Artist:
Hans Grüß, Dresdner Kreuzchor, Martin Flämig & Leipzig Capella Fidicinia
Lied:
Das christlich Kinderlied: Allein auf Gottes Wort will ich mein Grund und Glauben bauen
Album:
Music of the Reformation (Ein feste Burg ist unser Gott)
Artist:
Hans Grüß, Dresdner Kreuzchor, Martin Flämig & Leipzig Capella Fidicinia
Lied:
Das christlich Kinderlied: Allein auf Gottes Wort will ich mein Grund und Glauben bauen
Album:
Dolcissima mia vita (Choral Music from the Sixteenth Century)

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Liederbuch Nummer
Evangelisches Gesangbuch Evangelisches Gesangbuch
Für Gottesdienst, Gebet, Glaube, Leben
195