Christliche Liederdatenbank    

Als ich durch Tränen aufwärts sah

1) Als ich durch Tränen aufwärts sah,
erblickt ich Golgatha.
Und von dem Kreuz floss gnädiglich
der Gnadenstrom für mich.

Ref.: Gnade, tief wie die tiefste See,
Gnade fließt von des Kreuzes Höh,
Gnade genug für die Ewigkeit,
Gnade genug für mich allzeit!

2) Als ich so stand in meinem Schmerz,
da konnt mein zitternd Herz
kaum fassen, dass nie mehr entwich
der Gnadenstrom für mich!

3) Als ich geheftet sah die Schuld
ans Kreuz durch Jesu Huld,
durch meine Seele, Heiland, strich
der Gnadenstrom für mich.

4) Und wenn ich einstmals droben steh
auf Zions heil'ger Höh,
dann dank ich ewig, denn es floss
der Gnadenstrom für mich.

Text:
Melodie:

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Pfingstjubel 621 Bestellen