Christliche Liederdatenbank  

Also muss es gehen

1) Also muss es gehen, also steht's geschrieben!
"Fürchtet euch nicht, meine Lieben!"
So ruft unser König, der uns voll Vertrauen
vorging einst in Nacht und Grauen.
"Ich bin hier! Folget Mir nach durch Nacht und Leiden
in das Reich der Freuden!"

2) "Eine Nacht wird kommen, da niemand kann retten
von der Feinde Hass und Ketten.
Liebe wird erkalten, Ungerechtigkeiten
werden stromweis' sich verbreiten."
Ach, wie lang ist uns bang!
"Wirst Du nicht bald kommen?",
ruft die Schar der Frommen.

3) "Zittert nicht vor denen die den Leib euch töten
schaut auf Mich in allen Nöten!
Weichet nicht zur Rechten, weichet nicht zur Linken,
seht die Siegespalme blinken!
Was ihr Mir opfert hier, werd in künft'gen
Welten viel-fach Ich vergelten!"

4) "Lasst euch nicht verführen! Offenbar wird werden
als Beherrscher dieser Erden
jener Mensch der Sünde; alles wird sich beugen
und Verehrung ihm zeigen.
Denket dran! Wird alsdann Glauben
wohl auf Erden noch gefunden werden?

5) "Euch zuvor verkünd lch's, dass ihr nicht erschrecket,
nein, zum Glauben euch erwecket!
In den letzten Tagen werden böse Zeiten
solche Trübsal euch bereiten,
dass allein, wer sich rein hält von allen Dingen,
wird zum Leben dringen!"


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Liederbuch Band 1 347  Bestellen