Christliche Liederdatenbank  

Auch wenn wir nichts von dir sehen

Die Abdruckerlaubnis für dieses Lied wurde uns von Helmut Schlegel zur Verfügung gestellt.

Ref.: Auch wenn wir nichts von dir sehen,
spürt doch das Herz: du bist da.
Bleib bei uns und geh nicht vorüber,
sei auch verborgen uns nah.

1) Auf der Straße des Lebens
bittest du uns um ein Wort,
du, das Wort aller Worte,
du, das Wort aller Worte.

2) Auf der Straße des Lebens
bittest du uns um ein Licht,
du, das Licht dieser Erde,
du, das Licht dieser Erde.

3) Auf der Straße des Lebens
Suchst du einen, der dich trägt,
du, der alle getragen,
du, der alle getragen.


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Und dann kam der Morgen 94  Bestellen