Christliche Liederdatenbank

Bi de Tauffi chömed miir

Vorschau: 1) Bi de Tauffi chömed miir, Herr, mit öisem Chind zu diir. Doch du bisch scho längschtens...

Der Text des Liedes ist leider urheberrechtlich geschützt. In den Liederbüchern unten ist der Text mit Noten jedoch abgedruckt.

Kirchliche und familiäre Seite der Taufe begegnen sich im volkstümlich-kindertümlichen Ton dieses Liedes, das allerdings bei näherem Besehen nicht gar so einfach ist. Die theologisch befrachteten Gedanken führen den Dialekt an die Grenze seiner Möglichkeiten. Die Melodie ist vor allem mit dem Text „Himmel, Erde, Luft und Meer“ (RG 530) bekannt. (Andreas Marti)

Text: (1972)
Melodie: (1659), (1704), (1744)

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Evangelisch-reformiertes Gesangbuch (RG) 181 Bestellen