Christliche Liederdatenbank    

Das Schönste, was im Himmel ist

1) Das Schönste, was im Himmel ist,
ist unser Heiland Jesus Christ.
Er sitzt als Gott's- und Menschensohn
zur Rechten des Vater Thron.

Ref.: Doch was so schön im Himmel ist,
ist unser Heiland Jesus Christ.
Was wär der Himmel und Sein Heer,
wenn Jesus nicht im Himmel wär?

2) Zwar ist es alles wunderbar,
was dort zu hören und zu sehn,
der Jubel der Erlösten Schar,
in weißen Kleidern hell und klar.

3) Die Perlen droben in der Stadt,
die lauter goldne Gassen hat,
der Menge Edelsteinen Glanz
erleuchtet unsre Augen ganz.

4) Der Engel schöner Harfenklang,
der Bluterkauften Jubelsang,
das Jauchzen der Erlösten Schar,
uns tönt es laut und wunderbar.

5) Gewiss wird uns das Wiedersehn,
der Jubel sich mit Freud erhöhn,
doch über alle Freud wird sein,
wenn wir den Heiland, Jesum, sehn.

6) Bei Jesus sein ist Seligkeit,
drum sagen wir noch hocherfreut:
doch was so schön im Himmel ist,
ist unser Heiland Jesus Christ.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Liederbuch Band 1 284 Bestellen
Singt dem Herrn 60 Bestellen