Christliche Liederdatenbank

Dein Geist weht, wo er will

Vorschau: Dein Geist weht, wo er will, wir können es nicht ahnen. Er greift nach unsern Herzen und bricht...

Der Text des Liedes ist leider urheberrechtlich geschützt. In den Liederbüchern unten ist der Text mit Noten jedoch abgedruckt.
Text:
Melodie: (1977)

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Alive 158 Bestellen
Cantate II 251 Bestellen
Erdentöne - Himmelsklang 77 Bestellen
God for You(th) 470 Bestellen
God for You(th) 2020 470 Bestellen
Mitten unter uns 79 Bestellen
QuerBeet 3 47 Bestellen
rise up 231 Bestellen
rise up plus 177 Bestellen
Weil du da bist 253 Bestellen
Xpraise 164 Bestellen