Christliche Liederdatenbank    

Denn im Gebet bist Du uns nah

1) Erleichtert atmet auf,
wer alle seine Schuld
und alles, was ihn bedrückt
vor Dich, mein Gott, jetzt bringen kann.

2) Erleichtert atmet auf,
wem Du all das verzeihst,
was ihm auf der Seele liegt
und ihm die Luft zum Atmen nimmt.

3) Erleichtert atmet auf,
wer vor Dir stehen kann
und nichts mehr verbergen muss,
weil Du ihn siehst und ihm vergibst.

Ref.: Denn im Gebet bist Du uns nah
und lässt Dich finden in der Nacht.
Du bist und Schutz
und reichst und Deine Hand.
Du bist uns nach.

Text:
Melodie:
Bibelstelle: Psalm 32

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Eine Handbreit bei dir 32 Bestellen