Christliche Liederdatenbank  

Die Sanftmut siegt!

1) Die Sanftmut siegt!
ja, sie gewinnt das Land,
besitzt der Erde Rund.
Wer Sanftmut übt,
ist Christo selbst verwandt,
mit Ihm in festem Bund.
Lasst Menschenkinder streiten;
was frommt es ihnen? Nichts!
Nur Liebe wird geleiten
die Welt ins Reich des Lichts!

2) Nur Sanftmut siegt!
die milde Freundlichkeit
gewinnt des Feindes Herz;
sie scheucht hinweg
Zorn, Wut, Feindseligkeit
und Trotz und Furcht und Schmerz.
Was kann zum Kampf dich rüsten
mit Heidenfinsternis?
Die Liebe nur des Christen,
der weicht sie, der gewiss!

3) Nur Sanftmut siegt!
Ihr Christgenossen, liebt
die Brüder, liebt den Feind!
Dem Vater gleich, der allen Gutes tut,
denn seine Sonne scheint
den Bösen auch, Er regnet
auch auf ihr Feld hinab.
Flucht euch ein Feind, so segnet,
wie Christ ein Vorbild gab!

4) Ja, Sanftmut siegt!
des Herrn Gemeinde steht
auf Lieb und Mild' allein.
Je mehr sie liebt,
je mehr wird sie erhöht,
bis alle gehn hinein.
Bleibt fern von Hart' und Hasse;
hört Gottes Licht und Recht;
der Christen Lieb umfasse
das menschliche Geschlecht!


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Liederbuch Band 2 831  Bestellen