Christliche Liederdatenbank  

Ein neues Licht ist aufgestrahlt

1) Ein neues Licht ausgestrahlt,
ein Leuchten geht durch alle Welt,
mit seinem Glanz vertreibt's die Nacht:
ihm gilt heut unser Preisgesang.

2) Zu dienen Gott dem Herrn allein,
verlässt ein junger Mann die Welt,
er trifft auf jene Bruderschaft,
die um Franziskus sich geschart.

3) Verborgen, schweigend betet er,
das strenge Fasten klärt den Geist,
noch niemand die Verwandlung spürt,
die in Stille sich vollzieht.

4) Begnadet von des Himmels Macht,
nährt er die Saat und nährt das Feld
des Glaubens wie ein frischer Quell,
dass leben wächst, wo Dürre war.

5) Auch lehrte er das Gotteswort,
vom Ordensvater selbst bestellt,
für seine junge brüderschaft,
dass daraus wachse Mut und Kraft.

6) Noch strahlt sein Geist,
uns durch sein Werk wird er für alle Trost
und Rat. Für alle Not hat er ein Herz,
das jedem Gottes Beistand schenkt.

7) Ruhm sei dem Vater und dem Sohn,
dem Geist sei Ehre immerdar.
Dreifaltig bist du, Gott, allein,
dir Ewiger, sei Lob gesagt.


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Sonnenmusikant 164  Bestellen