Einmal ein Ja, einmal ein Nein    

Ref.: Einmal ein Ja, einmal ein Nein und gar nicht selten kommt nur ein Vielleicht.
Doch wenn's drum geht, dass Jesus lebt, sollten wir klar entschieden sein.

1) Wir Menschen gehen Kompromisse ein und suchen uns den leichten Weg.
Nach links und rechts soll's ausgewogen sein, das Fähnchen mit dem Wind sich drehn.

2) Denn Gott will keinen armen Hinkelmann, der sich nach allen Seiten dreht.
Er bietet uns ein neues Leben an, wenn wir auf ihn allein nur sehn.

3) Dann wird es leicht, den neuen Weg zu gehn, weil einer dies schon vor uns tat:
Jesus, der unser Retter worden ist, setzt neue Lebensziele an.

Ref.: Immer ein Ja, nie mehr ein Nein, und dann schon gar nicht mehr so ein Vielleicht.
Doch wenn's drum geht, dass Jesus lebt, sollten wir klar entschieden sein.

© SCM Hänssler, 71087 Holzgerlingen

Text:
Melodie:

Das Lied "Einmal ein Ja, einmal ein Nein" ist in folgenden Liederbüchern enthalten:

  Cover Nummer Noten
Sing mit, lobe den Herrn! 68  SCM
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.