Christliche Liederdatenbank  

Erwach am neuen Morgen

1) Erwach am neuen Morgen, mein Herz, zu Gottes Preis!
In Ruhe, frei von Sorgen, schlief ich auf Sein Geheiß;
und sind auch meine Lieben sind froh mit mir erwacht,
dies sei Dir zugeschrieben, Du Hüter in der Nacht.

2) Voll frohen Glaubens trete ich als Dein Kind vor Dich,
als säh ich Dich und bete: Erhör in Christus mich!
Dir möcht ich heut gefallen in jedem Augenblick,
vor Dir in Unschuld wallen; verleih mir, Herr, dies Glück!

3) In Deinen treuen Händen liegt dieses Tages Los.
Du wirst mir Freude senden, Du bist so gut und groß!
Und hast Du eine Plage mir heute ausersehn,
so lehr mich, ohne Klage auch dunkle Wege gehn,

4) Für nichts hab ich zu sorgen als dafür nur allein,
Dir, Herr, mit jedem Morgen neu dieses Herz zu weihn.
Heil, wer nach Deinem Worte verharret im Gebet,
dabei an jedem Orte stehts auf der Wache steht.

5) Bei dem wird das Geschäfte der Heiligung vollbracht,
weil Christus Seine Kräfte zum Streite tüchtig macht.
Hilf mir, o Herr, besiegen die Sünde, Fleisch und Welt!
Nie werd ich unterliegen, wenn Deine Hand mich hält.

6) O Herr, nach Deinem Reiche sehnt jeden Morgen sich
mein Herz; dass ich's erreiche, dazu bereite mich!
Schenk heut den Geist des Lebens als Pfand der Kindschaft mir!
Du wirst nicht müd' des Gebens, drum sag ich alles Dir.

7) Ich wünsche nichts zu haben, als was zu Dir mich führt.
Nimm mir von Deinen Gaben, was leicht mir schädlich wird!
Bereite mich hienieden, Dich einst, o Herr, zu sehn
und lass mich dann im Frieden zu Dir hinübergehn!


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Liederbuch Band 2 1125  Bestellen