Christliche Liederdatenbank  

Es sei, Herr, unser Liebesbund

1) Es sei, Herr, unser Liebesbund
ein Siegel Deiner Führung!
Und so bekennet unser Mund
mit tiefer Herzensrührung:
Du, Herr, bist beides, fern und nah,
bist hier und andernortes da,
und führest uns zusammen.

2) Nun werde denn ein jeder Schritt
auf Dich allein gewaget,
Du gehst ja selbst als Führer mit,
den wir zuerst gefraget.
Leit auf der neuen Lebensbahn
mit Deinem Geist und Wort uns an;
sei unser Licht in allem!

3) Gib uns ein Aug, das auf Dich schaut,
ein Herz, das Dich nur liebet!
Gib einen Geist, der Dir vertraut
und sich nur darin übet,
dass auf der ganzen weiten Welt
Ihm einzig und allein gefällt
das Los der Auserwählten.

4) Es grüne in uns immer mehr
die Pflanze treuer Liebe!
Nur diese machet leicht, was schwer,
sie heitert auf das Trübe;
und darum soll sie lichterloh,
nicht wie ein schnell verzehrtes Stroh,
in unsern Herzen brennen.


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Liederbuch Band 2 918  Bestellen