Es tönen die Lieder    

1) Es tönen die Lieder, der Frühling kehrt wieder.
Es spielet der Hirte auf seiner Schalmei:
la la la …

2) Der Winter, der Wüstling, flieht ängstlich vorm Frühling.
Die Schneeglöckchen blühen, die Krokusse auch.
La la la ...

3) Wenn Bäume sich recken und Äste sich strecken,
verstecken die Blätter sich länger nicht mehr.
La la la ...

4) Magnolien erblühen, Forsythien erglühen
in strahlendem Gelb, so als wärs von der Post.
La la la ...

5) Am Feldesrand stehen, erwartungsvoll Schlehen,
und weiß ist ihr Brautkleid, so strahlend und schön.
La la la ...

6) Jetzt wärmt uns die Sonne, hurra, welche Wonne!
Wer spricht noch von Rheuma, wer denkt noch an Gicht?
La la la ...

Text: , (2017)
Melodie: (2017)

Das Lied "Es tönen die Lieder" ist in folgenden Liederbüchern enthalten:

  Cover Nummer Noten
Cantico 213  Amazon
Das Kindergartenliederbuch 24  Amazon
Das Kindergartenliederbuch 14  Amazon
Das Liederbuch zum Umhängen 2 28  Amazon
Singt von Jesus - Band 2 239  Amazon
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.