Christliche Liederdatenbank    

Gott, du mein Gott, lass mich dich finden

Ref.: Gott, du mein Gott, lass mich dich finden,
mein ganzes Sein sehnt sich nach dir.

1) Du bist die Nahrung meiner Seele,
mein guter Arzt, wenn ich versehrt,
du Linderung für meine Wunden,
du Brot, nach dem mein Leib begehrt.

2) Du bist die Nahrung meiner Adern,
mein Atem, meiner Stimme Klang.
Du bist Bewegung, Tanz und Rhythmus,
dir gilt des Himmels Lobgesang.

3) Du bist's, nach dem ich Ausschau halte,
ein milder Streifen Morgenlicht,
du Glanz, der mir den Tag verkündet,
du Sonne, die Durch Wolken bricht.

4) Du bist der Regen nach der Dürre,
du Tau, der trockne Erde tränkt,
der Lebensbrunn, aus dem ich schöpfe,
du Wasser, das sich selbst verschenkt.

Text:
Melodie:
Bibelstelle: Psalm 63

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Eine Handbreit bei dir 63 Bestellen