Christliche Liederdatenbank    

Ich find allein den Weg nicht heim

1) Ich find allein den Weg nicht heim.
Ich find allein den Weg nicht heim.
Ich brauch den Herrn, dass Er mit mir geht
und mir im Kampf zur Seite steht.

Ref.: In diesem Leben, da brauch ich einen Führer.
Im Sturmgebraus, in dunkler Nacht, da such ich Halt.
Sichere Zuflucht habe ich bei Jesus.
Drum sing ich froh und frei mein Lied erschallt.

2) Oft ist durch Not mein Web beschwert.
Doch Jesus mein Gebet erhört.
Fleh ich zu Ihm so hört Er mein Schrein.
befreit mein Herz von aller Pein.

3) Nun wandle ich mit meinem Herrn.
Den Weg mit Ihm geh ich so gern.
Ich traue Ihm, dem sichern Hort,
und baue fest auf Seinem Wort.

Text:
Melodie:

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Glücklich sein nur im Herrn 68 Bestellen