Liederbuch: Glücklich sein nur im Herrn

Glücklich sein nur im Herrn

Jugendliederbuch

Liederbuch: Glücklich sein nur im Herrn Erscheinungsjahr: 2017

"Glücklich sein nur im Herrn", lauter der Titel und soll auch der Inhalt dieses Liederbuches sein. Wenn der Mensch aus der Gottesferne zum Herrn findet und gläubig wird, erlebt er, dass Gott ihm neue Lieder schenkt. Es sind nicht mehr Lieder, wo der Mensch im Mittelpunkt steht, sondern Lieder der Errettung, des Heils, der Hingabe, des Lobes unseres Gottes und der Sehnsucht nach der himmlischen Heimat. Es geht vor allem um die Beziehung zum Herrn Jesus, durch die man glücklich wird. Im Laufe der Jahre entstand in der christlichen Jugendgruppe der Gemeinde eine Sammlung von Liedern, die im Gemeindeliederbuch nicht veröffentlicht sind. Die Lieder werden nicht nur von Jugendlichen gesungen, sondern sind ein Liedergut der ganzen Gemeinde geworden und werden zu sehr unterschiedlichen Anlässen gesungen. Aufgrund der Nachfrage innerhalb unserer Gemeinde und auch von anderen Gemeinden fiel die Entscheidung nicht schwer, die Lieder als Jugendliederbuch herauszugeben.

180 Lieder sind online in der Datenbank vorhanden.



Inhaltsverzeichnis

Nr. Liedtitel Text / Autor
1 Anbetung bringen wir dir, Jesus, Gotteslamm (1984)
2 Glücklichsein heißt
3 Ich hab einen herrlichen König
4 Er kann alles, er kann alles
5 Du großer Gott, wenn ich die Welt betrachte (1912)
6 Wenn ich die Werke Deiner Hände sehe
7 Wie wunderbar regierest du mein Leben
8 Wie ein Strom von oben (1906)
9 Lobe den Herrn, meine Seele, und seinen heiligen Namen , (1991)
10 Jesus, höchster Name (1988)
11 Sag, kennst du wohl den wunderbaren Namen
12 Ein wunderbarer Name hier auf Erden
13 Kommt, singt mit uns ein neues Lied
14 Du bist würdig, du bist würdig (1975)
15 Wer hat die Welt gemacht (1980)
16 Schau ich am Abend in die Ferne
17 Denkst du daran
18 Du hast mein Leben so reich gemacht
19 Du bist mein Ziel, mein Gott (1979)
20 Danke, Herr Jesus (Allen Kummer, alle Sorgen sag ich dir) (1975)
21 Herr, ich will Dir allzeit danken
22 Ich traue ganz meinem Herrn
23 Voller Sonne ist mein ganzes Herz
24 An jedem Morgen
25 Draußen scheint die Sonne
26 Für den goldnen Sonnenschein (Vater, wir danken dir)
27 Sein Nam heißt Wunderbar
28 Wir sind des Heilands Himmelsblumen
29 Niemals habe ich daran gedacht
30 An dem Kreuz fand ich den Heiland
31 Bin erlöst von aller Sünd
32 Eines Tages hörte ich (Und Seine Liebe ist viel wärmer)
33 Gottes Liebe, sie hat keine Grenzen
34 Ich bin erlöst und bin Sein Kind
35 Niemand ist so treu und gut (1973)
36 Mein Leben war ein einzig Jagen
37 Ich bin froh, dass ich weiß, Gottes Eigen zu sein ,
38 Weit wie das Meer
39 Deine Liebe kann ich nie bezahlen
40 Er fand mich
41 Keiner ist wie Jesus
42 Es zweifelt der Mensch
43 Gottes Liebe hätt nie ich erahnt
44 Tiefen Frieden fand ich
45 Ich bin gegangen von Land zu Land
46 Ich bin jung und ich bin frei
47 Ich hab einen Heiland (1979)
48 Ich kanns nicht fassen
49 Ja, ich weiß genau
50 O, welch Wunder
51 Ein neues Leben hat Gott gegeben
52 Gnade, die Jesus uns zugewandt (1977)
53 Ich bin nicht wert aller Güte und Gnade
54 Nichts habe ich, was nicht frei ich empfing
55 Jesus Christus starb für mich (1971)
56 Ich suchte nach wahrem Glück
57 Ich fand den Weg
58 Meine Hände waren voll von Dingen ,
59 Die Schöpfung zeigt uns Gottes Macht
60 Jesus ist alles, alles mir
61 Ich besinge Dich, mein Heiland
62 Du kannst vieles noch an Gott nicht verstehen
63 Suchst du in der Welt
64 Er gibt dir mehr Gnade (Er gibt mir die Gnade)
65 Es ist niemals ein Tag so traurig
66 Freund, warum so viele Sorgen
67 Ich darf bei ihm sein
68 Ich find allein den Weg nicht heim
69 Ich weiß zwar nicht, was mir die Zukunft bringt
70 In dem Herzen glüht ein Licht
71 Trau auf den Herrn
72 Wenn morgens in den Tag ich geh (Sein starker Arm)
73 Wenn du mit Jesus gehst
74 Du bist mein Zufluchtsort (ich berge mich in deiner Hand) (1985)
75 Fass Jesu Hand
76 Manche Stunden im Leben
77 O Jesus, mein Heiland, ich hab Dich so lieb
78 Tag für Tag, in allen Lebenslagen (1978)
79 Was Gott verheißen
80 Wie Freunde zusammen gehn
81 Durch herrliche Auen
82 Heiland, führe Du Dein Kind
83 Herr, mach mir deine Wege bekannt
84 Herr, du bist da (1979)
85 Jesus, wir sehen auf dich (1982)
86 Ich geh in den Garten allein
87 In Gottes Hand bin ich sicher geborgen
88 Lass du mich stille werden (mein Herr und Gott)
89 Weiß ich den Weg auch nicht (1901)
90 Seit in den Tod mit dem Heiland ich ging
91 Sitzend zu den Füßen Jesu
92 Trost und Vergebung
93 Von guten Mächten wunderbar geborgen (1944)
94 Wehrlos und verlassen
95 Zeige mir, o Herr, Deine wege
96 Zünde an dein Feuer (Quelle des Lebens) (1969)
97 Gott war so gut zu mir (1979)
98 Glaube Gott und schau getrost nach oben
99 Blicke nach oben im Sturm dieser Zeit
100 O, es ist wunderbar
101 Bist du vom Lebenskampf müde und matt
102 O wie schön der Dienst des Gebets
103 Des Gebetes Macht ist stark
104 Der Tag vergeht und kommt nie mehr zurück (1974)
105 Abend wird es in der Welt (1947)
106 Sonnenschein der Gnade Jesu
107 Ich war immer so einsam
108 Nimm mich, Herr (Wenn du dich ganz)
109 Wenn du Jesus kennst (Halt einmal still, sprich mit dem Herrn) ,
110 Es eilt die Zeit (Komm, eh der letzte Tag versinkt) (1902)
111 Ohne Weg, ohne Licht, ohne Hilfe (Seine Güte und Gnade) (1970)
112 Höre deinen Heiland, der freundlich
113 Komm zu Jesus mit deinen Sünden
114 Was muss ich machen in meinem Leben
115 Wasch rein mein Herz
116 Meines Herzens tiefstes Sehnen
117 Noch dringt Jesu frohe Botschaft (Jesus Christus, Heiland und Erlöser) (1960)
118 O Herz, sei still und denke
119 Christus im Zentrum
120 Es kommt der Tag, wo Christus wiederkommen wird
121 Bist du bereit zu der Stunde
122 Danke bewusst
123 Friede mit euch, Friede mit euch (1990), (1990)
124 Gib doch das Beste dem Meister
125 Es gibt ein Licht in dieser dunklen Welt
126 Ist dein Leben ein Segen für andre?
127 Jetzt, wo noch im Jugendlenze
128 Komm, hilf dem Bruder in dem Tale
129 Heiland, kannst du mich gebrauchen
130 Wenn dich dein Bruder betrübet hat
131 Bittende Herzen (Ströme des Segens erwarten wir von Dir) (1974)
132 Lasst uns den Frühling des Lebens
133 Weil Jesus lebt, will ich Ihn wirken lassen
134 Mit Jesus leben, das ist Freude (1972)
135 Wie ein Vöglein will ich singen voller Freude
136 Wohl dem, der nicht wandelt (Psalm 1)
137 Alles will ich Jesus weihen (Alles geb ich dir)
138 Der Dienst für den Heiland
139 Mach mich zum Diener wie du
140 Ein jeder trage die Last des andern (1977)
141 Ich bin ein Bote hier
142 Ich will folgen, Jesus, dir von Tag zu Tag
143 Leuchtend strahlt des Vaters Gnade (Lasst die Küstenfeuer brennen) (1900)
144 Seit nach Gottes Reich ich trachte (1979)
145 Was will der Herr, wenn ich sein eigen bin
146 Nimm du mich ganz hin, o Gottessohn
147 Nimm mein Leben, Jesu, dir (1887)
148 Viele Wege gibt es auf dieser Welt (Weise mir, Herr, deinen Weg) (1976)
149 Wie der Töpfer nimmt den Ton (Lass mich immer stille halten) (1978)
150 Zu dir, Herr, will ich mich wenden (1986)
151 Näher zu Dir
152 O ich wünsche nur Dich, meinen Heiland
153 Wie ein Hirsch lechzt nach frischem Wasser
154 Auferstanden aus des Grabes Nacht (Und wir werden mit Ihm leben) (1971)
155 Dort in dem Garten Gethsemane (Jesus ist Sieger über den Tod)
156 Jesus ist der Sieger
157 Herrlichkeit (Alles geht einmal vorüber)
158 Auf dieser Welt gibt es viele Straßen
159 Bist du auf Erden gar oft allein
160 Eine Stadt im Himmel
161 Es gibt eine Heimat (Ich werde kein Fremdling dort sein)
162 Im Himmel gibt es manches
163 Schau ich zurück
164 Du bist des Lebens wahre Quelle
165 Bald werden wir Ihn sehen (Das Leben fordert mich)
166 Wenn mein Wandel endet
167 Man erzählte mir froh von dem Himmel
168 Einst strahlt ewiges Licht ,
169 Bald erscheint jener Tag
170 Wenn des Herrn Posaune einst erschallt
171 Herr, weil mich festhält deine starke Hand (1957)
172 Wie süßer Lieder Reim
173 O Jesus, ich wär so gern heilig und rein
174 Weißt du um Menschen
175 Wie schnell vergeht die Zeit
176 O Jesus, mein Heiland, nah Dich zu mir
177 Lasten, sie fallen auf Golgatha (Ist dein Herz voll Sorgen und Schmerz) (1952)
178 Herr, nimm auch diesen Tag in deine Hand
179 Möchtest du los sein vom Banne der Sünd (Es ist Kraft, Kraft, wunderbare Kraft)
180 Nur einmal machst du diese Reise