Christliche Liederdatenbank  

Ich habe völlig abgeschlossen

1) Ich habe völlig abgeschlossen, o Gott, mit meinem Tun
und möchte ferner unverdrossen in Deinem Willen ruhn.
Von Deiner Liebe hingenommen, bin ich von allem leer.
Du sollst zu Deinem Rechte kommen!
Ich will nichts weiter mehr.

2) Ich habe willig abgeschlossen mit meinem eignen Sinn.
Der Heilge Geist ist ausgegossen
ins Herz und nimmt mich hin.
Umringen mich auch Feindesmächte,
nichts kommt von ungefähr
Komm Du nur, Herr, zu Deinem Rechte!
Ich will nichts weiter mehr.

3) Ich habe gläubig abgeschlossen mit Satans List und Wut.
Er hat mit Pfeilen mich beschossen, die glühn in Feuersglut.
Sein Toben macht mich nicht beklommen,
denn mich verlangt so sehr:
Du sollst zu Deinem Rechte kommen!
Ich will nichts weiter mehr.

4) Ich habe gänzlich abgeschlossen mit Wegen eigner Wahl.
Wo ich sah Ehrenrosen sprossen mit Blüten ohne Zahl,
gibst Du statt dessen Leidensnächte,
und wird's dem Fleisch auch schwer, komm Du nur, Herr,
zu Deinem Rechte! Ich will nichts weiter mehr.

5) Ich habe freudig abgeschlossen mit jedem eignen Plan.
Mein Leben hatte ich genossen zu lang im eitlen Wahn.
Wär jetzt mein letzter Stern verglommen,
wär's dunkel um mich her,
Du sollst zu Deinem Rechte kommen!
Ich will nichts weiter mehr.


Es wurden MP3-Files (Previews) gefunden:

Artist:
MIA.
Lied:
Schick Mich (feat. Felix Räuber)
Album:
Biste Mode (Deluxe)