Christliche Liederdatenbank    

Ich kehre zurück (Nuc dimittis)

1) Wenn mein Lebenstag sich neigt und die Nacht vom Himmel steigt,
werde ich in Frieden gehen, werde still dein Antlitz sehen.
In den Augen einen Glanz, in den Füßen einen Tanz.
Und im Herzen ein Glück: Gott, ich kehre zurück.

2) Wenn mein Lebenstag sich neigt und die Nacht vom Himmel steigt,
wirst du meine Sehnsucht stillen, Träume werden sich erfüllen.
Und dein Mund zu mir spricht: Komm fürchte dich nicht!
Und im Herzen ein Glück: Gott, ich kehre zurück.

3) Wenn mein Lebenstag sich neigt und die Nacht vom Himmel steigt,
werden Freudentränen fließen, deine Arme mich umschließen.
Ja, dann bin ich daheim, großer Friede wird sein.
Und im Herzen ein Glück: Gott, ich kehre zurück.

Text:
Melodie:

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Eine Handbreit bei dir 155 Bestellen