Christliche Liederdatenbank    

In Jesus will ich bleiben

1) In Jesus will ich bleiben,
das sei mein fester Sinn;
von ihm soll mich nichts treiben,
bis ich im Himmel bin.
So kann ich freudig stehen
in seiner Gegenwart,
wenn wir ihn kommen sehen,
dass er sich offenbart.

2) So wird man nicht zuschanden
vor seinem Angesicht;
denn nur, die ihn nicht kannten,
die kennt dort Jesus nicht.
Wenn ich mich seiner Wunden
Als ein Versöhnter rühm,
werd ich in ihm erfunden
und bleibe fest in ihm.

3) In ihm bin ich erwählet
schon vorher, eh ich war,
in ihm bin ich gezählet
zu der berufnen Schar;
in ihm, in ihm alleine
bin ich gerecht geacht't;
in ihm hoff ich das Eine:
dass er mich herrlich macht.

4) Herr, bleibe du beständig
mit deiner Kraft in mir,
so macht mich nichts abwendig,
ich bleibe stets in dir.
Nun muss ich mich nicht scheuen,
wenn du dich offenbarst;
du wirst mich ganz erneuen,
weil, du, Herr in mir warst.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Jesus unsere Freude 391 Bestellen