Christliche Liederdatenbank    

Kaiser Augustus

1) Kaiser Augustus legte an die erst Schätzung auf jedermann,
da macht sich Joseph auf die Fahrt mit Maria, der Jungfrau zart.

2) Von Nazareth ins jüdisch Land, in sein Stadt, Bethlehem genannt,
als sie nun waren kommen dar, Maria ihr Söhnlein gebar.

3) Sie wickelt ihn in Windelein und legt ihn in ein Krippelein
kein Raum sonst in der Herberg war - da diente ihr der Engel Schar.

4) Die Hirten wachten zu der Zeit bei ihrem Vieh im Felde weit,
und sieh, der Engel trat zu ihn', des Herren Klarheit sie umschien.

5) "Erschrecket nicht", der Engel sprach, "ein große Freud ich euch ansag:
Heut ist der Heiland euch gebor, welcher ist Christ, der Auserkorn.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Weihnachtslieder 48 Bestellen