Liederbuch: Weihnachtslieder

Weihnachtslieder

1-stimmige Weihnachtslieder mit Texten

140 Lieder sind in unserer Datenbank vorhanden.




Inhaltsverzeichnis

Nummer Liedtitel Text / Autor
15   Sei uns willkommen, Herre Christ (1394)
16   In dulci jubilo (1440), (1545)
17   Ein Kind geborn zu Bethlehem (1439)
18   In einem Kripplein lag ein Kind (1450)
20     Der Tag der ist so freudenreich
22   Christum wir sollen loben schon (1524)
23     Nun komm, der Heiden Heiland , (1524)
24     Gott, heilger Schöpfer aller Stern (1523)
25   Joseph, lieber Joseph mein
27     Steht auf, ihr lieben Kinderlein (1556)
28     Vom Himmel hoch da komm ich her (1535)
30     Gelobet seist du, Jesu Christ (1380), (1524)
32     Vom Himmel kam der Engel Schar (1543)
33     Gottes Sohn ist kommen (1544)
34     Den die Hirten lobeten sehre (Quem pastores laudavere) (1589), (1560)
37   Singt und klingt (Psalite unigenito) (1560),
39   Alle Welt springe und lobsinge (1545)
40   Singet frisch und wohlgemut (1566)
42     Lobt Gott, ihr Christen alle gleich (allzugleich) (1560)
43   Lasst uns fröhlich und einträchtig singen
44   Da Christus geboren war (1560)
46   Freut euch, ihr lieben Christen (1540)
48   Kaiser Augustus (1560)
50     O Bethlehem, du kleine Stadt , (1954)
51     Es ist ein Ros entsprungen (1587), (1844)
52   Geborn ist uns ein Kindelein (1605)
53   Geborn ist uns Emanuel (1609)
54   Uns ist geborn ein Kindelein
55   Uns ist ein Kindlein heut geborn (1560)
56   Freut euch, freut euch all insgemein (1572)
58   Wir Christenleut habn jetzund Freud (1592)
59     Freut euch, ihr lieben Christen all (1612)
60   Ein Kind ist uns geborn zu Bethlehem (1619)
62     Der Morgenstern ist aufgedrungen (1587), (1932)
63     Es kommt ein Schiff, geladen (1626)
64     O Heiland, reiß die Himmel auf (1622), (1631)
65     Nun sei uns willkommen, Herre Christ (1400)
66   Es führt drei König Gottes Hand (1623), (1697)
68   Was ist für neue Freud (1635)
70   Das neugeborne Kindelein
71     Wie soll ich dich empfangen (1653)
74     Zu Bethlehem geboren ist uns ein Kindelein (1637)
75   Morgenstern der finstren Nacht (1657)
76   Ermuntre dich, mein schwacher Geist (1641)
78     Macht hoch die Tür (1623)
80     Mit Ernst, o Menschenkinder (1642)
81     Jauchzet, ihr Himmel, frohlocket, ihr Engel in Chören (1731)
83     Nun singet und seid froh (1646)
84     Kommt und lasst uns Christus ehren (1666)
85     Nun jauchzet, all ihr Frommen (1640)
86     Ich steh an deiner Krippen hier (1653)
88     Wunderbarer Gnadenthron, Gottes und Marien Sohn (1665)
89   Erfreue dich, Himmel, erfreue dich Erde (1697), (1963)
90     Fröhlich soll mein Herze springen (1653)
93   Maria durch ein Dornwald ging (1850)
94   Meine Seele preist die Größe des Herrn (Magnificat)
96   Es flog ein Täublein weiße (1602)
97   Ave Maria, gratia plena (1617)
98   Und unser lieben Frauen (1602)
99   O Maria, sei gegrüßt (1656)
100   Ave Maria zart (1675)
101   Den geboren hat ein Magd (1608)
102   Lasst uns das Kindlein wiegen (1619)
103   Still, still, still, weils Kindlein schlafen will (1819)
104   O Jesulein zart (1623)
106   Vom Himmel hoch, o Engel, kommt (1623)
107   Wach, Nachtigall, wach auf (1670)
108   Schlaf wohl, du Himmelsknabe du (1786)
110   Auf dem Berge, da geht der Wind (1841)
111   Still, still, still, wer Gott erkennen will (1936)
112   O Jesulein süß (1650)
114   Als ich bei meinen Schafen wacht (1621)
115   Ihr Hirten erwacht (1783), (1847)
116   Was soll das bedeuten (1656)
117     Kommet, ihr Hirten, ihr Männer und Fraun (1870)
118   Inmitten der Nacht, als Hirten erwacht
119   O laufet, ihr Hirten (1842)
120 Ihr Hirten, kommt und lacht
122   Bruder, ich geh auch mit dir
123     Freu dich, Erd und Sternenzelt (1844), (1950)
124   O Freude über Freude, ihr Nachbarn kommt und hört (1840)
126     Der Heiland ist geboren (Freut euch von Herzen)
127   Auf, auf! Ihr Buben (1913)
128   Wer klopfet an?
130   O lieber Hauswirt mein
131   Auf, auf, ihr Hirten (1842)
132   Grünet, Felder, grünet, Wiesen
133   Lippai, steh auf vom Schlaf
135   Wann fangt es die heilge Neujahrszeit an
136   Es hat sich halt eröffnet
137   Die heilgen drei König mit ihrigem Stern
138     O du fröhliche, o du selige (1816), (1829)
139     Tochter Zion, freue dich (1820)
140     Herbei, o ihr Gläubigen (1823)
143   Heiligste Nacht (1810)
144     Stille Nacht, heilige Nacht (1816)
146   Heilige Nacht! Engel und Selige loben (1836)
147   Heilige Nacht! Nacht der unendlichen Liebe
148   Was ist das doch ein holdes Kind (1871)
149   O heilig Kind, wir grüßen dich (1834)
150   Du bist die schönste aller Gaben
152   Mit den Hirten will ich gehen (1880)
153   Kleiner Knabe, großer Gott
154   Da die Hirten ihre Herde
155   Die Liebe wohnt auf Erden (1844)
156   Weihnacht, Weihnacht kehret wieder (1865)
158   O selige Nacht (1810)
159   Morgen kommt der Weihnachtsmann (1835)
160   Fröhliche Weihnacht überall (1874)
161     Ihr Kinderlein, kommet (1811)
163   Morgen, Kinder, wirds was geben (1795)
164   Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen (1841)
165   Leise rieselt der Schnee (1895)
166   O Tannenbaum, O Tannenbaum (1819), (1824)
167   Lasst uns froh und munter sein
168   Kling, Glöckchen, klingelingeling (1854)
169   Du lieber, heil'ger, frommer Christ (1811)
170   Süßer die Glocken nie klingen
171   Alle Jahre wieder (1837)
172   Der Christbaum ist der schönste Baum
174   Es ist für uns eine Zeit angekommen , (1957)
175 So singen wir den Winter an (1941)
176   Wisst ihr noch, wie es geschehen (1939)
177 Wir kommen daher aus dem Morgenland (1954)
178   Wir sagen euch an den lieben Advent (1954)
179 Zur stillen Nacht, da keiner wacht
180 Es lagen im Felde die Hirten bei Nacht
181   Als ein behutsam Licht
182     Die Nacht ist vorgedrungen (1938)
184     Du Kind, zu dieser heilgen Zeit (1938)
185 Gott liebt die Welt mit ihrer Schuld
186 Ein Kindlein liegt im armen Stall
187 Gott geht durch die Zeiten
188 Wir suchen dich nicht (1950)
189   Stern über Bethlehem (1964)
190 Wo nehmen wir den Stern her (Lied von der Weihnacht)
191 Welcher Engel wird uns sagen
192   Weil Gott in tiefster Nacht erschienen (1963)
193 Kommt, wir wollen nach Bethlehem gehn
194   Und das Wort ward Fleisch