Christliche Liederdatenbank  

Komm, folge dem Stern (Sternsingerlied)

Die Abdruckerlaubnis für dieses Lied wurde uns vom Dehm-Verlag zur Verfügung gestellt.

1) Komm, komm, folge dem Stern, entdecke die Schätze in anderen Welten.
Komm, komm, folge dem Stern und gehe ihm nach. Gottes Wort soll gelten:
Ich bin immer bei euch, fürchtet euch nicht, ich bin für euch da und es scheint euch mein Licht.

2) Komm, komm, folge dem Stern, entdecke die Menschen in anderen Kulturen.
Komm, komm, folge dem Stern und in deinem Tun folgst du Gottes Spuren.
Wer liebt, wird verschenken, wer hat, teilt auch aus und staunend steht schon bei uns Gottes Haus.

3) Komm, komm, folge dem Stern und du schaust auf Gott, siehst du Menschengesichter.
Komm, komm, folge dem Stern, wir sind auf dem Weg zu dem Licht der Lichter, zur Quelle des Lebens,
zur Kraft, die uns speist, zum König im Stall, zu dem Kind, das Gott heißt.


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Liederbuch Nummer
Ein Segen sein Ein Segen sein
Junges Gotteslob
486
Weil der Himmel uns braucht Weil der Himmel uns braucht
Neue Geistliche Lieder für Chöre und Bands
88