Christliche Liederdatenbank  

Maria, Maienkönigin

1) Maria, Maienkönigin! Dich will der Mai begrü­ßen.
O segne ihn mit hol­dem Sinn und uns zu dei­nen Füßen!
Maria, wir emp­feh­len dir, was grünt und blüht auf Erden,
lass uns in die­ser Pracht und Zier das Werk des Schöp­fers ehren.

2) Behüte uns mit treuem Fleiß, o Köni­gin der Frauen,
die Her­zens­blü­ten lili­en­weiß auf grü­nen Mai­e­sauen!
Lass diese Blu­men um und um in allen Her­zen spros­sen,
und mache sie zum Hei­lig­tum, drin sich der Mai erschlos­sen!

3) Behüte auch, Maria rein, du größte aller Frauen,
das Got­tes­volk, die Kin­der dein, im Glau­ben und Ver­trauen
zu Jesus Chris­tus, dei­nem Sohn, dem Ret­ter und Befreier.
Lob­preis durch ihn in Ewig­keit des Vaters Macht und Treue!

4) O öffne Him­mels­kö­ni­gin, im Lied uns Herz und Stimme,
zu dan­ken Gott im Heil­gen Geist, dass wir sein Lob stets sin­gen,
der Christi Kir­che ward gesandt in Sturm und Feu­ers­flam­men,
zu füh­ren sie mit star­ker Hand durch alle Zei­ten! Amen


Es wurden MP3-Files (Previews) gefunden:

Artist:
Capella Bavariae
Lied:
Maria Maienkönigin
Album:
Die Schönsten Marien- und Wallfahrtslieder
Artist:
Marion Eckstein & Gotz Payer
Lied:
Maria, Maienkonigin (arr. G. Payer)
Album:
Aus meines Herzens Grunde

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Aus meines Herzens Grunde 83  Bestellen
Kirchenlieder der Oberschlesier 59  Bestellen
Lieder zur Wallfahrt 72  Bestellen