Christliche Liederdatenbank    

Meines Herzens tiefstes Sehnen

1) Meines Herzens tiefstes Sehnen und mein Hoffen
fand Erfüllung, als ich ganz zu Jesus kam.
Dort am Kreuz sah ich den Himmel für mich offen
und Vergebung in dem teuren Gotteslamm.

Ref.: Es ist Heil für dich in Jesu Blut und Wunden.
Frieden findest du am Kreuz von Golgatha,
denn auch ich hab dort das wahre Glück gefunden.
Jubelnd preise ich den Herrn, halleluja.

2) Nun hab ich für immer einen Freund gefunden,
dem ich alles sage, was mich hier bedrückt.
Er ist bei mir in des Lebens schwersten Stunden.
Seine Gegenwart hat mich so oft beglückt.

3) Bald ist diese Gnadenzeit für dich zu Ende,
dunkel drohend kommt sehr schnell die Mitternacht.
Du musst heute dich zu Jesus Christus wenden,
bald erscheint Er in der Luft mit großer Pracht.

Text:
Melodie:

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Glücklich sein nur im Herrn 116 Bestellen