Christliche Liederdatenbank    

Mit Jesus geb ich alles in den Tod

1) Mit Jesus geb ich al!es in den Tod,
Er ist ja mein Retter aus der Not.
Seit ich Ihn am Kreuze hängen sah,
ist mein liebstes Plätzchen Golgatha.
Hier hab ich im Glauben, Fried und Freud, sei'ge Zeit,
hier hab ich im Glauben Fried und Freud, sei'ge Zeit.

2) Mit Jesus geb ich alles, Er weiß wohl,
wie Er mich, Sein Schäflein, führen soll.
Er gibt Sonn und Regen auf die Aun,
und lässt mich den Segen Gottes schaun.
Drum will ich vertrauen Seiner Macht Tag und Nacht,
drum will ich vertrauen Seiner Macht Tag und Nacht.

3) Mit Jesus geb ich al!es Tag für Tag;
bin getrost, mag kommen, was da mag.
Er ist meines Glaubens Ankergrund,
Seiner Liebe Balsam macht gesund.
Und des Herzens Hoffnung trüget nicht in dem Licht,
und des Herzens Hoffnung trüget nicht in dem Licht.

4) Mit Jesus gib dein al!es, liebe Seel,
Ihn, Sein Heil und Leben dir erwähl!
Weltlust, Ehr und Freuden schnell vergehn,
Gottes Lieb und Gnade, die bestehn.
Eil zu Seinem Herzen! Komm herzu, hier ist Ruh,
eil zu Seinem Herzen! Komm herzu, hier ist Ruh!

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Liederbuch Band 1 601 Bestellen