Christliche Liederdatenbank    

Möchte mit des Adlers Flügel

1) Möchte mit des Adlers Flügel
über meine Sorgenhügel
fliegen bis nach Haus.
Doch mein Herz ist müd' und leer,
meine Füße erdenschwer.
Und so schreie ich zu Gott:
Sei du bei mir in der Not.
Sei du bei mir in der Not.

2) Möchte einen Teppich weben
und behutsam darauf schweben
himmelhoch hinaus.
Doch die Schwermut zieht hinab,
fühle mich erschöpft und schlapp.
Und so flehe ich zu Gott:
Rette mich aus meiner Not.
Rette mich aus meiner Not.

3) Möchte Meilenstiefel tragen,
möchte weite Schritte wagen,
meiner Zeit voraus.
Doch mir fehlt der große Mut,
Kleinmut fließt in meinem Blut.
Und so bitte ich doch, Gott:
Sei mir Zuflucht in der Not.
Sei mir Zuflucht in der Not.

4) Möchte, dass auf dieser Erde
Gottes Reich lebendig werde.
Was wird wohl daraus?
Bauen wir die Friedensstadt,
wo die Schöpfung Zukunft hat.
Singen wir trotz aller Not:
Du bist bei uns, guter Gott.
Du bist bei uns, guter Gott.

Text:
Melodie:
Bibelstelle: Psalm 55

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Eine Handbreit bei dir 55 Bestellen