Christliche Liederdatenbank    

Nicht vor den Göttern der Macht

1) Nicht vor den Göttern der Macht
will ich beugen mein Knie.
Ich beuge mein Knie, Gott, vor dir.
Ich weiß und ich glaube ganz fest:
Du mein Bruder und Freund bist bei mir.

2) Nicht vor den Reichen der Welt
will ich neigen mein Haupt.
Ich neige mein Haupt, Gott, vor dir.
Ich weiß und ich glaube ganz fest:
meine Würde, mein Wert kommt von dir.

3) Nicht für Geschwätz und Gerücht
will ich öffnen mein Ohr.
Ich öffne mein Ohr, Gott, für dich.
Ich weiß und ich glaube ganz fest:
Du bist treu und du stehst fest zu mir.

4) Nicht an Erfolg und Gewinn
will ich hängen mein Herz.
Ich hänge mein Herz, Gott, an dich.
Ich weiß und ich glaube ganz fest:
Du bist treu und du stehst fest zu mir.

Text:
Melodie:
Bibelstelle: Psalm 25

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Eine Handbreit bei dir 25 Bestellen