Christliche Liederdatenbank    

Seid uns gegrüßt, willkommen

1) Seid uns gegrüßt, willkommen insgemein,
Geschwister in dem Herrn!
Wie herrlich ist's, dass Jesus nur allein
des Bundes Grund und Kern!
Wir wollen uns mit ihm verbinden,
auf seinen Jesusnamen gründen!
Seid uns gegrüßt! Seid uns gegrüßt!

2) Gott segne euch aus seinem Heiligtum
als Glieder hier im Bund!
O wandelt treu und lebet ihm zum Ruhm!
Gelobt von Herzensgrund:
Wir wollen uns einander stärken
und reizen nur zu guten Werken.
Gott segne euch! Gott segne euch!

3) Gott stärke euch, im Kampf zu widerstehn
der Sünd und Satans Macht;
lasst uns vereint um Kraft und Weisheit flehn,
dass keins zu Fall wird bracht;
denn wo sich rechte Beter scharen,
da muss der Feind vom Plane fahren.
Gott stärke euch! Gott stärke euch!

4) Blickt nur auf ihn, er hat das Werk vollbracht
am Kreuz auf Golgatha!
Sein ist der Sieg, sein ist Gewalt und Macht,
er ist den Seinen nah.
Drum wird er diesen Bund auch leiten
und seine Hände segnend breiten
auf jedes Glied, auf jedes Glied.

5) Nun ist's geschehn, wir sind vereint im Herrn,
o weicht nicht mehr zurück;
o bleibt bei ihm, er segnet ja so gern,
er ist das höchste Glück!
Er gibt uns wahre Ruh und Frieden,
dass wir schon selig sind hienieden.
So soll's geschehn. So soll's geschehn.

6) O dir sei Preis, du hochgelobter Herr
und Heiland, unser Gott!
Du sollst es sein und keiner anders mehr,
du einzger Seelenhört!
Wir wollen dich nun singend loben
hier unten und auch einst dort droben.
Herr, dir sei Preis! Herr, dir sei Preis!

7) Herr, geh mit uns, wenn wir nun scheidend gehn,
den Segen uns bewahr!
Verbind uns, Herr, dass wir zusamenstehn
im Bund als eine Schar,
die für dich und die Kirche streitet,
die du, o Herr, dir selbst bereitet!
Herr, segne uns! Herr, segne uns!

Text:
Melodie:

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Gemeinschaftsliederbuch 16 Bestellen
Reichs-Lieder 492 Bestellen