Christliche Liederdatenbank    

So groß bist du, mein Gott (Immer hab' ich dich, Herr)

1) Immer hab' ich dich, Herr,
unterschätzt, mein Gott, vergib' mir.
Ich hab' dieser Lüge geglaubt,
dass ich deine Hilfe nicht bräuchte.
Ich seh', ich habe falsch
gedacht, heile mein Herz
und zeig deine Macht.
Durch meine Einsicht und mein Lied,
verherrliche dich, Herr,
verherrliche dich, Herr.

Ref.:
So groß bist du, mein Gott,
dich nur will ich erheben.
Und weiter kann ich gar nichts tun,
als nur auf dich zu vertrau'n.
Ich erhebe dich, o Herr,
so groß bist du.

2) Ich hab' immer nur Menschen
vertraut, mein Gott, vergib' mir.
Hab' auf Menschenweisheit gebaut,
anstatt auf dein Licht und die Gnade.
Ich seh', ich habe falsch
gedacht, heile mein Herz
und zeig deiner Macht.
Durch meine Einsicht und mein Lied,
verherrliche dich, Herr,
verherrliche dich, Herr.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Come to Worship - Band 1+2 183 Bestellen