Christliche Liederdatenbank    

Und das Wort ward Fleisch

1) Und das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns,
und wir sahen seine Herrlichkeit,
eine Herrlichkeit, als des eingeborenen Sohns vom Vater,
voller Gnade und Wahrheit, voller Gnade und Wahrheit.

Auf die Strophen 2-3 hat Heinz Werner Zimmermann das Copyright

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Weihnachtslieder 194 Bestellen