Christliche Liederdatenbank  

Unterm Kreuz ist Friede

1) Unterm Kreuz ist Friede, tiefe, tiefe Ruh,
da strömt Jesu Gnade müden Seelen zu,
da versiegt der Quelle bittrer Tränenflut
und von Sünden helle macht des Lammes Blut!

2) Unterm Kreuz ist Friede, da floss Jesu Blut,
eine Sünderliebe kommt auch mir zugut.
Will der Feind mich schrecken, macht die Sünd mir Not,
Jesus will mich decken, mir bringt Sieg sein Tod.

3) Und fahr ich von hinnen, eile ich ihm zu.
In den Himmeln drinnen bist es du, nur du,
dem ich meine Krone leg zu Füßen hin
wo ewig ich wohne, stets bei Jesus bin.


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Sing auf dem Weg 155  Bestellen
Singt zu Gottes Ehre 194  Bestellen