Christliche Liederdatenbank    

Wir sind kleine Schnitter

1) Wir sind kleine Schnitter auf dem Erntefeld;
Sünder zu befreien von dem Fluch der Welt,
sie zum Heiland führen aus dem Weltgewühl:
Das ist unsre Arbeit, das ist unser Ziel!
Mühe, Mühe ist der Schnitter Los;
Mühe Mühe, doch der Lohn ist groß!
Sie zum Heiland führen aus dem Weltgewühl:
Das ist unsre Arbeit, das ist unser Ziel!​​​​​​​

2) Wir sind kleine Schnitter, mühen uns mit Fleiß;
auf dem Ährenfelde blüht es reif und weiß!
Sturm und Regengüsse machen uns nicht weich,
denn wir sammeln Garben für das Himmelreich!
Mühe, Mühe ist der Schnitter Los;
Mühe Mühe, doch der Lohn ist groß!
Sturm und Regengüsse machen uns nicht weich,
denn wir sammeln Garben für das Himmelreich!

3) Wir sind kleine Schnitter, nur getrost voran,
ernten einst mit Freuden unsern vollen Lohn,
wenn wir nach viel Mühe in des Himmels Zelt
unsre Garben sehen um den Thron gestellt!
Mühe, Mühe ist der Schnitter Los;
Mühe Mühe, doch der Lohn ist groß!
Wenn wir nach viel Mühe in des Himmels Zelt
unsre Garben sehen um den Thron gestellt!

4) Wir sind kleine Schnitter, und wir ruhen nie,
schwingen unsre Sichel rastlos spät und früh!
Wenn der Tag sich neiget und die Sonne sinkt,
schwingen wir uns höher, wo der Lohn uns winkt!
Mühe, Mühe ist der Schnitter Los;
Mühe Mühe, doch der Lohn ist groß!
​​​​​​​Wenn der Tag sich neiget und die Sonne sinkt,
schwingen wir uns höher, wo der Lohn uns winkt!

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Liederbuch Band 2 968 Bestellen