Christliche Liederdatenbank  

Wir wollen aufstehn, aufeinander zugehn

Die Abdruckerlaubnis für dieses Lied wurde uns von Clemens Bittlinger zur Verfügung gestellt.

Ref.: Wir wollen aufstehn, aufeinander zugehn,
voneinander lernen, miteinander umzugehn.
Aufstehn, aufeinander zugehn
und uns nicht entfernen, wenn wir etwas nicht verstehn.

1) Viel zu lange rumgelegen,
viel zu viel schon lamentiert.
Es wird Zeit, sich zu bewegen,
höchste Zeit, dass was passiert.

2) Jeder hat was einzubringen,
diese Vielfalt wunderbar.
Neue Lieder wolln wir singen,
neue Texte laut und klar.

3) Diese Welt ist uns gegeben,
wir sind alle Gäste hier.
Wenn wir nicht zusammenleben,
kann die Menschheit nur verliern.

4) Dass aus Fremden Nachbarn werden,
das geschieht nicht von allein.
Dass aus Nachbarn Freunde werden,
dafür setzten wir uns ein.

Bei Abdruck und öffentlicher Verwendung muss das Lied bei der VG Musikedition angemeldet werden.


Es wurden MP3-Files (Previews) gefunden:

Artist:
Jonina
Lied:
Aufstehn, aufeinander zugehn
Album:
Kirchenlieder (Klassiker für Kinder)

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Alive 119  Bestellen
Atem des Lebens 181  Bestellen
Das Liederbuch 313  Bestellen
Das Liederbuch 151  Bestellen
God for You(th) 601  Bestellen
Klangfarben 117  Bestellen
Kommt und singt 286  Bestellen
Leben aus der Quelle 252  Bestellen
Rückenwind 101  Bestellen
weiter.echter.tiefer 48  Bestellen