Christliche Liederdatenbank  

Wo immer ein Mensch den Stern sieht

Die Abdruckerlaubnis für dieses Lied wurde uns vom Dehm-Verlag zur Verfügung gestellt.

1) Wo immer ein Mensch den Stern sieht, Gottes Licht;
wo immer ein Mensch zur Krippe dann aufbricht.

Ref.: Da wird Weihnacht, da fängt Neues wirklich an,
denn da zeigt Gott, wie Frieden werden kann.

2) Wo immer ein Mensch das Lied hört: Gloria!
Wo immer ein Mensch begreift, was dort geschah:

3) Wo immer ein Mensch das Glück spürt: Gott im Kind;
wo immer ein Mensch dies lebt, wo Menschen sind.

4) Wo immer ein Mensch im Stall schmeckt: Brot der Welt;
wo immer ein Mensch erlebt, wie Gott uns hält:


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Atem des Lebens 266  Bestellen
Ein Segen sein 476  Bestellen
Lass dein Licht leuchten 59  Bestellen
Sing! 2 96  Bestellen
Weil du da bist 213  Bestellen