Liederbuch: Wir vertrauen darauf

Wir vertrauen darauf

Christoph Zehendner

Liederbuch: Wir vertrauen darauf

Egal welche Gemeinde, Kirche oder Denomination: Die Liedtexte des Theologen, Journalisten und Liedermachers Christoph Zehendner gehören in christlichen Kreisen längst zum Standard-Repertoire. Mit Komponisten wie Manfred Staiger, Johannes Nitsch, Hans Werner Scharnowski, Albert Frey u. a. schuf er rund 300 Lieder, die in den letzten dreißig Jahren veröffentlicht wurden. Dabei legte Christoph Zehendner einen Schwerpunkt auf Musik-Konzepte für die Gemeinde. ("Felsenfest", "Begegnungen" u. a.) Die Auswahl in diesem Songbook enthält Klassiker und neue Titel - darunter auch einige Lieder aus seinem neuen Album.

67 Lieder sind online in der Datenbank vorhanden.




Inhaltsverzeichnis

Nr. Liedtitel Text / Autor
1 Ans Ziel (Was tat er bloß?) (2015)
2 Bei dir bin ich zu Hause (Ich bin umher gezogen) (2000)
3 Wer das neue Leben wagt (Beschenkt) (1994)
4 In der Stille angekommen (Danken und Loben) (1995)
5 Am Anfang war das Wort, das Ja der Liebe (1990)
6 Dass deine Träume Wurzeln schlagen (2011)
7 Lehre uns zu hören (Dein Wort) (1998)
8 Deine Schönheit (Diese Felsen, diese Hänge) (2018)
9 Der Spross, noch kaum zu sehen (2006)
10 Der Stern (Nacht liegt über allen Dächern) (1995)
11 Die sind zu beneiden (1994)
12   Du bist der Weg und die Wahrheit und das Leben (1990)
13 Du bist die Quelle (Ich schlepp mich durch die Tage) (2000)
14 Du hast das Jahr gekrönt mit deinen Gaben (Die Sonne brachte Wärme) (1997)
15 Du sagst ja, aus Liebe sagst du vorbehaltlos Ja
16 Ein Fest für Leib und Seele (1998)
17   Gott hört dein Gebet (Wenn die Last der Welt dir zu schaffen macht) (1987)
18 Er kommt bei uns an (2003)
19 Erbarme Dich - Wir suchen deine Nähe (Kyrie, Kyrie eleison) (1998)
20 Erntedank (Was wir sind und haben) (2011)
21   Folgen Leben mit Jesus hat Folgen (1995)
22 Frieden dir, Jerusalem (Diese Stadt war einzigartig) (2000)
23 Friedensgruß (Wir kommen gemeinsam zu Gott) (1998)
24 Ganz bei Trost (2015)
25 Ganz klein (Da regt sich etwas in der dunklen Krume) (2011)
26 Ganz nah (Am Boden lag ich) (2000)
27 Gern zu Gast (Der Frieden wohnt in diesen Mauern) (2008)
28 Gottes Lamm (Wir weinten uns die Augen aus) (1990)
29 Geschenkt (Dieser Durst nach tiefem Leben) (2015)
30 Guter Boden (Gott, du bist mir Grund genug) (2011)
31 Herr der Herren (Ach, bildet euch nichts ein) (1984)
32 Du bist heilig, Herr, unser Gott (1998)
33 Höre, Herr, du Hirte deiner Herde (1994)
34 Ich verdanke dir soviel, mein Gott (2000)
35 Immanuel (Gottes Volk war schwer bedrängt) (2006), (2016)
36 Ich bin in guten Händen (2000)
37 Jahr um Jahr gewartet (Kommt und seht)
38 Lebensfarben (2011)
39 Vor der Tür rumort der Alltag (Worauf's ankommt / Ich will lernen von Dir) (1987)
40 Lieben wie er (Ein kühler Schluck Wein) (1990)
41 Macht die Tore auf (2006)
42 Mein Herz ist voll (2016)
43 Mein Leben lang will ich dich loben (2004)
44 Mit jedem Atemzug (Herr, mein Gott, ich will Dich loben) (2005)
45 Nethanja (Ein Mensch trifft einen Menschen) (2018)
46 Neuland (Spuren hinterlassen in frisch gefallnem Schnee) (2008)
47 Den ganzen langen Tag (Nikodemus) (1990)
48 Nicht vergeblich kommen wir (1998)
49 Salz und Licht, Mut und Hoffnung (1995)
50 Schenk mir deine Gnade (2004)
51   Segne uns, o Herr (1998)
52 Sein Licht (Schritte im Dunkeln) (2015)
53 Solang ich lebe (Am ersten Tag in meinem Leben) (2000)
54 Gott, ich kann nur staunen (2004)
55 Unser Fundament, das ist die Bibel (2007)
56 Father our Father 
56 Unser Vater (Bist zu uns wie ein Vater) (1994)
57 Vater Abraham (Was ist los mit deinen Kindern) (2018)
58 Vater Sohn und Heiliger Geist (1998)
59 Was du sagst (Deine Spuren mitten in meiner Welt) (1991)
60 Was zählt (Wir sind so wahnsinnig beschäftigt) (2018)
61 Weggefährten (Wir haben manchen Pass erklommen) (2008)
62 Weil Gott wacht (Am Ende dieses langen Tages) (2004)
63 Wenn wir Gott von ganzem Herzen suchen (1999)
64   Wer Jesus folgt (1996)
65 Zuhause (Schön, dass du kommst)
66 Zwei oder drei, durch ihn verbunden (1998)