10.800 biblische Andachten und Predigten von Spurgeon, MacArthur, MacDonald, Christlieb, Eichhorn, Hofacker, Zinzendorf, Luther uvm.

Predigten zu 2. Mose 40,36

"Und wenn die Wolke sich von der Wohnung erhob, so brachen die Kinder Israel auf, auf allen ihren Zügen."

Autor: Watchman Nee (* 04.11.1903; † 30.05.1972) chinesischer Prediger
Zitate von Watchman Nee anzeigen

"Und wenn die Wolke sich vor der Wohnung hinweghob, brachen die Israeliten auf."

Wie alles Reden Gottes zu seinem Volk in jenen lange zurückliegenden Tagen aus der Mitte der Cherubim der Herrlichkeit kam, genauso führte er das Volk durch diese gleiche Herrlichkeit weiter: Bei Tage erschien sie in der Wolke, nachts in der Feuersäule, und die Israeliten zogen ihr nach. Auch für uns kommt alle Offenbarung des Willens Gottes aus seiner Herrlichkeit. Bei jeder Angelegenheit müssen wir schauen, ob Gottes Herrlichkeit mit ihr in Verbindung steht, dann haben wir bereits erkannt, wie Gott uns bei dieser Sache führen will. "Ist dies sein Wille? Oder jenes?" fragst du mich, und ich antworte mit der Gegenfrage: "Liegt dort die Herrlichkeit Gottes?" Das musst du herausfinden, dann brauchst du auf nichts Weiteres zu warten. Denn Gottes Herrlichkeit ist Ausdruck und Zeichen seines Willens. Um Führung zu haben, brauche ich mich also einfach nach ihr zu richten. Wo Gottes Herrlichkeit lagert, brauchen wir nach dem Weg nicht mehr zu fragen.