10.800 biblische Andachten und Predigten von Spurgeon, MacArthur, MacDonald, Christlieb, Eichhorn, Hofacker, Zinzendorf, Luther uvm.

Predigten zu Psalm 108,6

"Damit befreit werden deine Geliebten, rette durch deine Rechte und erhöre uns!"

Autor: Christoph Blumhardt (* 01.06.1842; † 02.08.1919) deutscher evangelischer Theologe, Pfarrer und Kirchenlieddichter
Zitate von Christoph Blumhardt anzeigen

Wenn David Gott sich erheben heißt über den Himmel und Seine Ehre über alle Lande, so meint er damit, Er solle gleichsam in das Zenit über aller Häupten sich stellen mit Seiner Herrlichkeit, und so als ein Gnadenschirm und Gnadenflügel über allen schweben,. sie gleichsam mit Seilen der Liebe heben und halten. Wenn wir demnach gleich David Gott also bitten, so bitten wir Ihn um Seinen allmächtigen Gnadenschutz über uns und alle in allen Landen, die Sein begehren oder bedürfen. Wollen wir Ihn denn also bitten; und in JEsu, der zur Rechten Gottes sitzt, schwebt Er bald, wenn wir Ihn anrufen, wunderbar schirmend über unsern Häupten. Lassen wir uns durch Ihn von oben anziehen, anbinden und halten, daß Er uns zuletzt gar zu Sich hinaufziehe. Er läßt uns nicht fallen, wenn Er uns einmal gefaßt hat, es wäre denn, daß wir uns selbst wieder losbänden. Ja, Er soll uns nur alle heben und halten, daß es aufwärts, aufwärts gehe, immer mehr in Seine Gnade hinein und in Seine Herrlichkeit. Sagt Er doch selbst: „Wenn ich erhöhet sein werde von der Erde, so will ich sie alle zu ziehen“

Alle will Er zu Sich ziehen. Darum beten wir auch darauf hin, daß Er Seine Ehre erhebe über alle Lande; und daß die Zeit bald kommen möge, da der HErr allerwärts Sein Licht leuchten lasse, auch in die fernsten und sinstersten Winkel der Erde, darf wohl uns ein beson-, deres Anliegen sein. Denn wie viele Millionen seufzen noch in Finsternis und Todesschatten!

Mel. Ich will's wagen. Gott erhebe über Himmeln Dich, Und es schwebe Und erweise sich Deine Ehr' in allem Land, Bis das Leid hinweggewandt, Fröhlich lebe, Wer sich hält an Dich.