Navigation
  Home
  Autorenverzeichnis
  Neue Zitate anzeigen
  Eigenes Zitat eintragen
  Eigene Sammlung
Buchvorschlag
Title
Sartre: Der Philosoph des 20. Jahrhunderts

Jean-Paul Sartre Zitate

Autor Name: Jean-Paul Sartre
Beschreibung: franz├Âsischer Schriftsteller und Philosoph
Gelebt von: 21.06.1905 - 15.04.1980
Weitere Infos:

11 Zitate gefunden

Alle Meinungen sind achtenswert, wenn sie aufrichtig sind.
Auch G├Âtter sterben, wenn niemand mehr an sie glaubt.
Der Atheismus ist ein grausames und langwieriges Unterfangen. Ich glaube, ihn bis zum Ende betrieben zu haben.
Der Mensch ist nichts anderes, als was er selbst aus sich macht.
Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt, denn einmal in die Welt geworfen, ist er verantwortlich f├╝r alles, was er tut.
Der sensible Mensch leidet nicht aus diesem oder jenem Grunde, sondern ganz allein, weil nichts auf dieser Welt seine Sehnsucht stillen kann.
Die H├Âlle, das sind die anderen.
Die Jugend hat Heimweh nach der Zukunft.
Ein gro├čer Teil der Sorgen besteht aus unbegr├╝ndeter Furcht.
Unsere gr├Â├čten Erlebnisse sind nicht unsere lautesten, sondern unsere stillsten Stunden.
Vielleicht gibt es sch├Ânere Zeiten, aber dies ist die unsere.