Navigation
  Home   Autorenverzeichnis   Neue Zitate anzeigen   Eigenes Zitat eintragen   Eigene Sammlung anzeigen

4 Zitate von Johannes vom Kreuz

     
In allen Nöten gibt es kein besseres und sichereres Mittel als das Gebet.
     
In der Bedrängnis wende dich sofort voll Vertrauen an Gott und du wirst gestärkt, erleuchtet und belehrt.
     
Seit er uns seinen Sohn geschenkt hat, der sein einziges und endgültiges Wort ist, hat Gott uns kein anderes Wort zu geben. Er hat alles zumal in diesem einen Worte gesprochen, und mehr hat er nicht zu sagen.
     
Wir wissen, dass die Sprechweise Gottes seinem Geiste entsprechend eine andere ist als die unsere und von unserem Verstehen sehr verschieden und zugleich schwer zu fassen ist. Darum dürfen wir sie auch nicht nach unserem Sinn und unserem Sprechen bemessen.