Navigation
  Home
  Autorenverzeichnis
  Neue Zitate anzeigen
  Eigenes Zitat eintragen
  Eigene Sammlung
Buchvorschlag
Title
Die Evangelikalen: Weder einzig noch artig. Eine biografisch-theologische Innenansicht

J├╝rgen Mette Zitate

Autor Name: J├╝rgen Mette
Beschreibung: deutscher evangelischer Theologe und Autor
Gelebt von: 29.02.1952 -
Weitere Infos:

7 Zitate gefunden

Allianz und ├ľkumene im Sinne Jesu bedeutet, keine Ruhe zu geben, bis alle Christen, die Jesus Christus als HERRN bekennen, wenigstens einmal im Jahr konkurrenzlos zusammenkommen und Gottesdienst feiern. Damit die Welt erkennt, dass Jesus keine h├Âlzerne Krippenfigur ist, die gerade mit Lametta f├╝r die n├Ąchsten elf Monate verstaut wird, sondern der lebendige, auferstandene HERR ist, dem alle Gewalt gegeben ist im Himmel und auf Erden.
Quelle: proKOMPAKT 1/2 2020, S. 18
Die Kirche in ihrer Gesamtheit liegt auf der Intensivstation und h├Ąngt wirtschaftlich an der Infusion namens Kirchensteuer, der freikirchliche Teil am Tropf der Spender, die den Hahn zudrehen, wenn ihnen die politische oder theologische Ausrichtung missf├Ąllt.
Quelle: proKOMPAKT 30, 2019, S. 19
Die Kirche muss immer reformiert werden. Und diese Reformation beginnt bei dir und mir, oder sie f├Ąllt aus.
Quelle: proKOMPAKT 30, 2019, S. 19
Es ist nicht alles "biblisch", was fromm klingt.
Quelle: proKOMPAKT 39, 2019, S. 17
Lebendige Ortsgemeinden, die Jesus verk├╝ndigen, beten und in der Bibel zu Hause sind, k├Ânnen jederzeit vom Geist Gottes entflammt werden und geistlich Aufbr├╝che erleben.
Quelle: proKOMPAKT 31, 2019, S. 17
So manch einer hat erst bei seiner ersten Gehaltsabrechnung erfahren, dass er katholisch oder evangelisch ist.
Quelle: proKOMPAKT 47, 2019, S. 17
Zur├╝ckgehende Mitgliederzahlen k├Ânnen die Kirche nicht substanziell sch├Ądigen. Eine monet├Ąr arme Kirche wird sich von allem Luxus trennen und zur├╝ck zu ihrer eigentlichen Qualit├Ąt finden.
Quelle: proKOMPAKT 30, 2019, S. 19