Navigation
  Home   Autorenverzeichnis   Neue Zitate anzeigen   Eigenes Zitat eintragen   Eigene Sammlung anzeigen
Buchvorschlag
Title

4 Zitate von Karl Ferdinand Gutzkow

     
Die Macht des Gebetes liegt in der Ruhe, die nach ihm auf unser Inneres sich ausbreitet.
     
Erst wenn du dich kleiner als das Atom eines Sonnenstäubchens fühlst, ahnst du Gott. Am wenigsten, wenn du dich als sogenannter Halbgott fühlst.
     
Jedes Kind, das zur Welt kommt, predigt sogleich das Evangelium der Liebe.
     
Nur was wir selber glauben, glaubt man uns.