Navigation
  Home   Autorenverzeichnis   Neue Zitate anzeigen   Eigenes Zitat eintragen   Eigene Sammlung anzeigen
Buchvorschlag
Title

15 Zitate von R. K.

     
Christen lieben den Himmel. Sie leben mit dem Ziel, eines Tages bei Gott zu sein.
     
Das Wesen der Liebe ist, sich zu verschenken; unabhängig davon, ob diese Liebe erwidert wird.
     
Der Mensch ist die Krone der Schöpfung, auch wenn der Mensch den Schöpfer nicht anerkennt; auch wenn der Mensch seine Verantwortung für die Schöpfung nicht wahrhaben will.
     
Die Medien zeigen uns die eine Wahrheit: Krieg, Gewaltverherrlichung, Intrigen, Leid, Egoismus, Ehebruch, Suchtverharmlosung, Verdummung! Wir verkündigen die andere: Jesus Christus ist der Heiland der Welt!
     
Du bist ein Geschöpf Gottes! Glaube es, verhalte Dich danach und behandle andere so, wie Du von Gott behandelt werden willst!
     
Du hast ein Recht auf Gottes Liebe und Gott hat ein Recht auf deine Liebe!
     
Freiheit ist das höchste Gut! Frei ist man, wenn man nicht von der Meinung anderer oder seinen eigenen Süchten abhängig ist!
     
Gott hat sich zu Tode geliebt durch die Menschwerdung seines Sohnes!
     
Gott ließ sich deine Freundschaft etwas kosten!
     
Gott spricht zu den Herzen und nur selten zu den Ohren der Menschen - das ist der Grund, warum viele Menschen Gott nicht hören können!
     
Segne! Denn Fluchen können nur Gottlose!
     
Sei tolerant aber nicht bei, dem was du glaubst!
     
Was wir besitzen, gehört letztlich Gott. Wir müssen lernen, die Begriffe Eigentum und Besitz neu zu definieren.
     
Wenn die Sünde dein Gewissen fesselt, kannst du Gottes Hilfe gut gebrauchen, denn: Ein gutes Gewissen ist das beste Ruhekissen!
     
Wer die Bedeutung von Weihnachten begreifen will, muss zuerst Ostern verstehen: Gott reicht uns die Hand.