Navigation
  Home   Autorenverzeichnis   Neue Zitate anzeigen   Eigenes Zitat eintragen   Eigene Sammlung anzeigen
Buchvorschlag
Title

9 Zitate von Therese von Lisieux

     
Der Herr verlangt von uns keine großen Taten, sondern nur Hingabe und Dankbarkeit. Er braucht unsere Werke nicht, sondern allein unsere Liebe.
     
Die Liebe zu Gott wird an der Liebe zum Nächsten gemessen.
     
Gott lässt Menschen die Dinge sehen, wie sie wirklich sind.
     
Ich habe es nie bereut, mich für die Liebe entschieden zu haben.
     
Ich will Gott sehen, und um ihn zu sehen, muss man sterben.
     
Man erwartet nie zu viel von Gott; man bekommt von ihm so viel, als man erhofft.
     
Nicht der Tod wird mich holen, sondern Gott.
     
Vor allem das Evangelium spricht mich während meiner inneren Gebete an; in ihm finde ich alles, was meiner armen Seele Not tut. Ich entdecke darin stets neue Einsichten, verborgene, geheimnisvolle Sinngehalte.
     
Wenn uns Verzweiflung überkommt, liegt es gewöhnlich daran, dass wir zuviel an die Vergangenheit und die Zukunft denken.