Navigation
  Home   Autorenverzeichnis   Neue Zitate anzeigen   Eigenes Zitat eintragen   Eigene Sammlung anzeigen

Es wurden 13.987 Zitate gefunden!

     
Dein Haus soll weit offen stehen, und die Armen sollen dir wie Söhne des Hauses sein.
Quelle: Traktat Awot 1
     
Der Aufbau des menschlichen Körpers ist kunstvoller als alles, was je von menschlicher Hand erbaut wurde.
Quelle: Aus Torat Ha-Midot
     
Die Söhne der Söhne sind wie Söhne.
Quelle: Traktat Jewamot 62
     
Die Tora lehrt uns den richtigen Lebensweg: Zuerst soll der Mensch ein Haus bauen, dann einen Weinberg pflanzen, und zuletzt heiraten.
Quelle: Traktat Suta 17
     
Wer Jerusalem in seiner Pracht nicht gesehen hat, hat im Leben keine herrliche Großstadt gesehen.
Quelle: Traktat Sukka 51b
     
Die Luft im Lande Israel macht klug
Quelle: Traktat Baba Batra 158
     
Das ist die Strafe des Lügners, dass man ihm auch dann nicht glaubt, wenn er die Wahrheit spricht.
Quelle: Sandhedrin 89
     
Leicht erwirbt man einen Feind und nur schwer einen Freund
Quelle: Midrasch Jalkut Schimeoni zu 5. Mose
     
Die Seele braucht die Strafpredigt wie die Erde den Regen.
     
Lieber jegliches Übel als ein übles Weib.
Quelle: Traktat Schabbat 11
     
Eine Lüge, die nicht mit einer Wahrheit anfängt, wird nicht geglaubt.
Quelle: Suta 49
     
Lehre deine Zunge zu sagen: "Ich weiß nicht." Denn vielleicht ertappt man dich sonst bei einer Lüge und nagelt dich darauf fest.
     
Der Mensch sorgt sich um den Verlust seiner Habe - nicht seiner Tage.
     
Gott sucht – egal, ob wir jung oder alt sind – nach Herzen, die für Ihn schlagen.
Quelle: Notizen zum Buch Daniel
     
Wenn man der Bibelkritik das Ohr leiht, verliert man den Christus der Schriften, und damit verliert man alles.
Quelle: Notizen zum Buch Daniel