Buch-Rezension: Der Puritanismus - Sein Weg von der Reformation bis zum Ende der Stuarts

Der Puritanismus

Autor:

Der bekannte Historiker und Autor hat sich besonders mit der Geschichte der Hugenotten und Puritaner befasst hat – einigen Lesern ist vielleicht sein ausgezeichnetes, leider vergriffenes Buch „Der französische Protestantismus" bekannt.

In diesem Werk (eine Reprint-Ausgabe des 1944 erschienenen Buches) schildert J. Chambon den Puritanismus des 16. und 17. Jahrhunderts in England und Schottland. Dabei wird das Leben und Wirken bekannter Puritaner wie John Knox, Oliver Cromwell, John Milton, John Bunyan, Richard Baxter usw. ausführlich behandelt.

Für Freunde der Kirchengeschichte ein wertvolles Werk, in dem die verschiedenen Ströme der Puritaner mit allen Stärken und Schwächen eindrucksvoll dargestellt werden.

 Die Rezension/Kritik stammt von: Wolfgang Bühne
 Kategorie: Geschichte, Kirchengeschichte

    Verlag: RVB
    Jahr: 1944
    ISBN: B0000BH3XD
    Seiten: 316
    Preis: 15,00 Euro

Weitere Buchbesprechungen zu Büchern von Joseph Chambon

Der Puritanismus

Der Puritanismus

Sein Weg von der Reformation bis zum Ende der Stuarts