Christliche Liederdatenbank  

An Jesu Hand lässt sich’s so herrlich gehen

1) An Jesu Hand lässt sich’s so herrlich gehen, denn sie führt gut.
Er hört dein leises und dein lautes Flehen, drum habe Mut.

Ref.: Ja, an Jesu Hand, da geht es immer gut,
ja, an Jesu Hand geht’s gut!
kann die Welt uns nicht betrüben,
wenn wir Jesus innig lieben,
ja, an Jesu Hand geht es gut!

2) Lass nie dein Herz aus seiner Nähe weichen, sonst folgt die Nacht.
Blick stets empor zu seinem Kreuzeszeichen, trau Seiner Macht.

3) Bist du betrübt, sag's deinem guten Hirten, klag Ihm dein Leid,
Er wird mit Himmelsmanna dich bewirten, gibt Mut zum Streit.

4) Solang du wallst auf dieser Erden Fluren, bist Fremdling du.
Doch wandle treu, folg deinen Heilands Spuren, Er führt zur Ruh!


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Liederbuch Band 1 194  Bestellen
Singt dem Herrn 361  Bestellen
Singt von Jesus 505  Bestellen