Christliche Liederdatenbank    

Du allein, Gott, lässt mich sicher wohnen

Ref.: Du allein, Gott, lässt mich sicher wohnen,
in Frieden lege ich mich nieder und schlafe ein.
Sieh mich an aus deinem Licht und lass mich Gutes sehn,
du, mein Gott, lass mich in dir geborgen sein.

1) Gott, du sollst mich hören, wenn ich rufe, schreie, klage,
du sollst mir ein Licht sein, wenn ich taste, suche, frage,
du sollst Recht verschaffen, mir in Enge Räume weiten,
wenn mich Menschen angehen, sollst du da sein, für mich streiten.

2) Du sollst mit mir wach sein, wenn ich Nächte schlaflos liege,
sollst dich mit mir freuen, wenn ich meine Angst besiege,
du sollst mich beruhigen, wenn Gefühle explodieren,
sollst mich in die Stille und mich zu mir selber führen.

Text:
Melodie:
Bibelstelle: Psalm 4

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Eine Handbreit bei dir 4 Bestellen